Appartements am Wegkreuz
Wohnen & Preise

Ein Haus mit reichlich Komfort, damit Sie sich richtig wohl fühlen!

Jede Wohnung ist geräumig und bequem eingerichtet, hat Balkon und ist mit TV,
Telefon, WLAN, Zentralheizung und einer gut eingerichteten Kochnische ausgestattet.

Preisliste für einen Aufenthalt in unseren Ferienwohnungen

PREISE 18/19
Appartements
Am Wegkreuz

Vorsaison
27.04.19-15.06.19

Saison
25.08.18-22.12.18
06.01.19-13.04.19
15.06.19-20.07.19
24.08.19-21.12.19

Hochsaison
22.12.18-06.01.19
13.04.19-27.04.19
20.07.19-24.08.19

TYP A
für 4 Pers.
Apt./Tag
€ 90,00€  100,00 €  115,00
TYP B
für 2 Pers.
Apt./Tag
€ 65,00€  70,00€  75,00
TYP C
für 3 Pers.
Apt./Tag
€ 80,00€ 85,00€ 90,00
EndreinigungTYP A € 50,00 - TYP B € 35,00 - TYP C € 40,00

Ferienwohnung TYP A

50 m²
Für 3 - 6 Personen
Süd-Ostterrasse

Ferienwohnung TYP B

29 m²
Für 2 - 3 Personen
Südterrasse

Ferienwohnung TYP C

40 m²
Für 2 - 5 Personen
Südterrasse

Informatives:

  • Die Preise gelten pro Tag inklusive Wäsche, Strom, Heizung und Wasser bei einem Mindestaufenthalt von 6 Tagen.
  • Für alle Personen ab 14 Jahren wird eine Ortstaxe eingehoben. Diese Abgabe ist nicht im Preis enthalten und kann nur vor Ort bezahlt werden.
  • Die Wohnungen sind geräumig und bequem, mit SAT-TV, Telefon, Zentralheizung, Balkon und gut eingerichteter Kochnische ausgestattet
  • Die Wohnungen sind ab 16.00 Uhr bezugsfertig
  • Abreise: Wohnungsfreigabe bis 10.00 Uhr
  • Es steht ein überdachter Autoabstellplatz pro Wohnung zur Verfügung
  • Bei Nichteinhaltung der Reservierung wird die geleistete Anzahlung nicht zurückerstattet
  • Tischtennisraum
  • gratis WLAN
  • Freie Benützung des Hallenbades im ca. 100m entfernt Hotel am Fels (von Ostern bis Ende Oktober)
  • Möglichkeit der Benützung der Sauna und des Solariums im Hotel am Fels gegen Bezahlung
  • Brötchendienst auf Wunsch
  • Möglich: Frühstück im Hotel zum Preis von € 10,00. Abendessen im Hotel mit zwei Menüs zur Auswahl zum Preis von € 20,00

 

Anfrageformular von unserem Residence mit Ferienwohungen im Schnalstal »